Akupunktur nach Boel

Spezielle Therapie bei Augenleiden

 

 

Mit der Augenakupunktur nach dem dänischen Prof. Dr. Boel lassen sich unterschiedlichste Sehschwächen und Augenprobleme positiv beeinflussen. Augenleiden können gelindert oder ihr Verlauf verlangsamt werden. Die Methode basiert auf einer Kombination verschiedener Akupunktursysteme und zeigt ihre Stärken gerade bei Erkrankungen, die schulmedizinisch austherapiert, d.h. nicht mehr besserungsfähig,  sind.

 

Anwendungsgebiete

  • Makuladegeneration
  • Glaukom, Erhöhung des Augeninnendruckes (grüner Star)
  • Erkrankungen der Netzhaut
  • Erblindung durch Gehirnschäden (Apoplex, Tumor, Unfallfolgen)
  • Altersweitsichtigkeit
  • Trockenes Auge